montage/av: Heft 5/2/1996

5/2/1996

Editorial (651 kB)

Rick Altman
Die Geburt der klassischen Rezeption. Die Kampagne zur Standardisierung des Tons (S. 3-22). (8,6 MB)

Karl Sierek
Chronotopenanalyse und Dialogizität.
Prolegomena zu einer anderen Art der Laufbildbetrachtung (S. 23-49).

(12,5 MB)

Frank Kessler
Ostranenie. Zum Verfremdungsbegriff von Formalismus und Neoformalismus (S. 51-65). (6,4 MB)

Hermann Kappelhoff
Medientheorie oder ästhetische Theorie? (S. 67-88). (9,8 MB)

Ludger Kaczmarek
„Verstehen Sie Film?“
Zwei neuere deutschsprachige Arbeiten zur kognitiven Filmpsychologie
(S. 89-107).
(7,9 MB)

Hans J. Wulff
Film & Fernsehen: Neuerscheinungen. Fünfte Ausgabe. Ein Überblick über die deutschsprachige Publizistik der Film- und Fernsehwissenschaft (S. 111-222). (54,7 MB)

zum Seitenanfang